Seiteninhalt Startseite - Rosa Strippe e.V. - Psychosoziales Beratungszentrum für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans*Personen
Weitere Seiten der Rosa Strippe  |  www.bo-ys.de  |  www.zarahundleander.de  |  www.freiraum-bochum.de  | 
 

 

StartseiteNewsletterPresseBildungTrauzimmerVerfolgungSpendenAnfahrt und Impressum

 
   Startseite
 
    Beratungszentrum
    Beratung
    Gruppen
    Jugend
    Schule
    Gesundheit und Prävention
    Regenbogenfamilien
    Fragen und Antworten
Kalender - Monatsansicht - Januar 2012

So 1 
Mo 2 
Di 3 
Mi 4 
Do 5 
Fr 6 
Sa 7
22:00 Uhr Der Klassiker. BO-YS
So 8
15:00 Uhr Ratz und Rübe
Mo 9 
Di 10 
Mi 11
18:00 Uhr freiRAUM25
Do 12 
Fr 13
19:00 Uhr Loving Annabelle
Sa 14 
So 15 
Mo 16 
Di 17 
Mi 18
16:00 Uhr Online Health Support
Do 19 
Fr 20 
Sa 21
19:30 Uhr café POTT
So 22 
Mo 23 
Di 24 
Mi 25
18:00 Uhr freiRAUM25
Do 26 
Fr 27
19:00 Uhr I can´t think straight
Sa 28
18:00 Uhr Verqueere Welten 2.0
So 29 
Mo 30
18:00 Uhr Wohin mit dem Stress?
Di 31 

 
 
 
Hier finden Sie den Monatskalender als pdf-Datei zum Download:  
 
Dazu benötigen Sie das kostenlose Programm Acrobat Reader, den Sie hier herunterladen können.
   Kalender
<Jan 2012>
MoDiMiDoFrSaSo
1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031
 
   Aktuelles
 
Unser August-Newsletter ist online!
Informationen und Termine für August und September lesen Sie hier  

31.08.2015 - Yoga für Jede*n - fällt heute leider aus!
Der Yoga-Workshop der Paritätischen Akademie NRW in Kooperation mit der Rosa Strippe e.V. kann heute leider nicht stattfinden.  

05.09.2015 - 22.00 Uhr - BO-YS
Der Klassiker - das Event für Schwule und Freunde im Kulturzentrum Bahnhof-Langendreer, Wallbaumweg 108, 44894 Bochum.   

10.09.2015 - 11.00 bis 13.00 Uhr - Kick Off
Netzwerktreffen der Landeskoordination ältere Lesben und Schwule in NRW - Haus der Begegnung, Alsenstraße 19a, Bochum.  

Verqueere Welten
Informationen zu unserem Projekt für lesbische, schwule, bi und trans* Jugendliche finden Sie hier!     


Facebook Twitter Youtube  


Schule der Vielfalt - Schule ohne Homophobie